Mittwoch, 13. November 2013

Berlin | Max und Moritz | 95m + 86m

Die Wohnkompanie (eine Tochtergesellschaft der Zech Group) hat von der AE Group ein zwischen O2 World und Postbahnhof gelegenes Grundstück erworben. Dort sollen in zwei Türmen  (95m + 86m) auf rund 60.000m² Nutzfläche 500 Wohnungen entstehen. Der Gebäudekomplex mit zwei Hochhäusern wird auch ein sieben geschossiges Sockelgebäude beinhalten. Auch das denkmalgeschützte ehemalige Übernachtungshaus soll Bestandteil der Bebauung werden. Die Bauarbeiten für das 200 Mio Euro Projekt sollen im Frühjahr 2014 beginnen. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2016 vorgesehen.

Quelle: immobilien-zeitung







Alle Bilder: Nöfer Architekten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen