Sonntag, 9. Juni 2013

Freiburg | Westarkaden Tower | 44m

Als letztes Gebäude soll auf dem ehemaligen Brielmann-Areal im Freiburger Westen ein 44 Meter hoher Turm entstehen. Dort einziehen wird die Verwaltung der Uniklinik. Sie hat einen Mietvertrag über zehn Jahre mit Projektentwickler Peter Unmüßig abgeschlossen. Sie ist bislang auf mehreren Standorten verteilt. Zukünftig wird alles im "Westarkaden-Turm" gebündelt. Insgesamt 10 000 Quadratmeter Fläche hat die Uniklinik angemietet. Sie verteilen sich auf die oberen Etagen des Gebäudes, das direkt an der Berliner Allee 13 Stockwerke haben wird und im rückwärtigen Bereich acht.

In die darunter liegenden zwei Etagen möchte Projektentwickler Peter Unmüssig selbst einziehen. Im Erdgeschoss soll eine Volksbank-Filiale entstehen und eine weitere Ladenfläche. Außerdem ist in dem Gebäude eine Kindertagesstätte mit 30 Plätzen geplant. Die Investitionssumme des Gebäudes beträgt 35 Millionen Euro. Spätestens im September soll mit dem Bau begonnen werden. 18 Monate später könnten die 450 Verwaltungsmitarbeiter einziehen.


Quelle: badische-zeitung

Update: 19.02.2014

Am Mittwoch wurde der erste Spatenstich für den 44 Meter hohen Büroturm im Stadtteil Mooswald gelegt. Er steht an der Ecke Berliner Allee/Breisacher Straße, hat 13 Geschosse und ist das letzte Teilstück der Westarkaden. Die Investitionssumme beläuft sich auf ca. 35 Millionen Euro.

Es wird vor allem ein Turm für die Uniklinik, das steht jetzt schon fest. Die Verwaltung des Uniklinikums ist derzeit auf etwa elf Gebäude verteilt. Diese Mietkosten will man in Zukunft reduzieren. Deshalb wird die Verwaltung als Hauptmieterin mit rund 450 Mitarbeitern auf 10 000 Quadratmeter Nutzfläche einziehen, und zwar in die oberen Etagen. Mit dabei sind auch Dekanat, Rechenzentrum und Schulungszentrum, über andere Bereiche wie die Akademie für Medizinische Berufe oder das International Medical Center könnten später dazu kommen.

Im Erdgeschoss soll eine Zweigstelle der Volksbank eröffnen, und zwei Etagen hat sich der Projektentwickler für seine eigene Firma reserviert.

Quelle: Badische Zeitung -  Ein Turm für die Uniklinik



Bild: Uniklinik Freiburg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen